Kleebachschule - Grundschule in Giessen-Allendorf

 
GRUNDSCHULE IN GIESSEN-ALLENDORF
Home - zurück zur Startseite  
Home Die Schule Schulprogramm Umweltschule Aktivitäten Veranstaltungen  
   

AKTIVITÄTEN

Klassenprojekte

"Klasse, wir singen"
(Klassenübergreifendes Projekt der Klassen 2, 3 und 4 im April 2018)


    

„Skipping Hearts Champion“-Projekt der Deutschen Herzstiftung
(Projekt der Klassen 3 und 4 im Februar und März 2018)

Wer kennt Jogging Step, Criss Cross und Double Under? Das sind Tricks beim Rope Skipping, dem sportlichen Wettkampf-Seilspringen. Seit Februar hatten die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse der Kleebachschule in Allendorf mit ihrer Sportlehrerin Daniela Dück die verschiedenen Sprünge im Sportunterricht und den Pausen fleißig und mit viel Freude trainiert. Als Höhepunkt und Abschluss des Champion-Projekts der Deutschen Herzstiftung „Skipping Hearts – Seilspringen macht Schule“ fand am 15.03.2018 der Wettkampftag statt.
Bei strahlendem Sonnenschein hatten die Kinder in Dreiergruppen auf dem Schulhof einen Dreikampf zu absolvieren. Zuerst stand die Geschwindigkeitsdisziplin auf dem Programm. Im zweiten Teil ging es um Koordination und im letzten Teil zeigten die Teams eine Kür, bei der verschieden Sprünge synchron zur Musik gezeigt wurden.
Die Deutsche Herzstiftung hat das Projekt Skipping Hearts initiiert, um Kinder nachhaltig zu mehr Bewegung zu motivieren und um Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Übergewicht bei Kindern entgegenzuwirken. Bei „Skipping Heart Champion“ wird durch konsequentes Training über mehrere Wochen neben Schnelligkeit, Ausdauer und Kraft auch Koordination, Rhythmusgefühl und Beweglichkeit trainiert.

    
     
    
     
    
     
    

"Von der Raupe zum Schmetterling" - eine Langzeitbeobachtung
(Projekt der Klasse 3 im August und September 2017)

Die Schülerinnen und Schüler der dritten Klasse konnten die Entwicklung von der Raupe zum Schmetterling beobachten.

    
     
    
     
    
     
    
     
    

Rope skipping
(Projekt der Klasse 2 im Juni 2017)

In der Mehrzweckhalle ging es um "rope skipping", früher nannte man es Seilspringen.

    
     
    
     
    

Welttag des Buches
(Projekt der Klassen 3 und 4 im Mai 2017)

Aus Anlass des Welttags des Buches am 23.04.2017 besuchten die Schülerinnen und Schüler eine Bücherei, wo allen Kindern ein Buchgeschenk überreicht wurde.

    
     
    

Kleebachschüler basteln
(Projekt der Klasse 3 im März 2017)

Die Drittklässler der Kleebachschule bastelten für die Osterzeit.

    
     
    
     
    

Kleebachschüler bauen Futterglocken
(Projekt der Klasse 3 im Januar 2017)

Die Drittklässler der Kleebachschule bauten Futterglocken für die Vögel.

    
     
    
     
    

Kleebachschüler stellen "Hundertwasserhäuser" aus
(Kunstprojekt der Klasse 4 im März 2016)

Die Viertklässler der Kleebachschule in Gießen-Allendorf bauten im Kunstunterricht mit ihrer Lehrerin Gudrun Cebulla Häuser nach dem Vorbild des Künstlers Friedensreich Hundertwasser. Zuvor hatten die Schüler Werke des Künstlers betrachtet und Informationen über sein Leben und sein künstlerisches Schaffen eingeholt. Anschließend gestalteten die Kinder in Gruppen aus Kartons, Verpackungsmaterial, Zeitungspapier, Kleister und Farbe unterschiedliche Häuser. Die begeisterten und motivierten Schülerinnen und Schüler waren mit viel Ausdauer und Fantasie bei der Arbeit und setzten ihre originellen Ideen mit Liebe zum Detail um. So entstanden sehr unterschiedliche Häuser, die am Ende mit Zwiebeltürmen aus Pappmaché vervollständigt wurden. Die Kunstwerke der Viertklässler sind ab dem 02. Juni 2016 in der Volksbankfiliale in Gießen-Kleinlinden im Heerweg ausgestellt und können dort zu den Öffnungszeiten der Volksbank besichtigt werden.

    
     
    
     
    
     
    

 

        

  

© 2018 Kleebachschule Gießen-Allendorf  |  Impressum  |  Kontakt Schule   |  Kontakt Förderverein | Kontakt Elternbeirat